Eisenhüttenstädter Gebäudewirtschaft GmbH
Fr.-Heckert-Str. 62 | 15890 Eisenhüttenstadt
Havariehotline: 03364 423 - 40 | Vermietung: 03364 423 - 599
Telefax: 03364 769 - 653 | E-Mail: info@gewi-ehst.de

Wohnen und Stromen in Eisenhüttenstadt

 

Die Gemeinschaftsaktion der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH
und der Eisenhüttenstädter Gebäudewirtschaft GmbH

 

Jetzt lohnt sich ein Umzug doppelt – Mit der Gemeinschaftsaktion „Wohnen und Stromen“ der Stadtwerke Eisenhüttenstadt und der Eisenhüttenstädter Gebäudewirtschaft sparen Sie bis zu 3 Kaltmieten und bis zu 200 Kilowattstunden Strom.

 


 

Und so funktioniert es:

 

Werden Sie Mieter einer GeWi-Wohnung und beziehen Sie Ihren Strom von den Stadtwerken Eisenhüttenstadt.
Wir erlassen Ihnen bis zu 3 Kaltmieten und schenken Ihnen bis zu 200 KWh Strom.

 

Beispiel:

Anmietung einer 1-Raumwohnung = 1 Kaltmiete und 100 KWh Strom geschenkt
Anmietung einer 2-Raumwohnung = 2 Kaltmieten und 150 KWh Strom geschenkt
Anmietung einer 3-Raumwohnung u. größer = 3 Kaltmieten und 200 KWh Strom geschenkt

 


 

Jetzt schnell sein!

Diese Aktion * läuft nur bis zum 31.12.2018.

 


 

 

*Aktion gilt nur für Neukunden der Eisenhüttenstädter Gebäudewirtschaft GmbH und für Neukunden der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH bei Abschluss eines Liefervertrages im Tarif HütteStrom fix.

 

Die Eisenhüttenstädter Gebäudewirtschaft GmbH (GeWi) wird die  monatliche Kaltmieten-gutschrift sofort mit Beginn des Mietvertrages gewähren.  Der Neukunde (Mieter) hat für diesen Zeitraum lediglich die Vorauszahlungen für Betriebs- und Heizkosten zu leisten. Der Mietvertrag hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

 

Die Strommenge wird bei der Jahresabrechnung 2019/20 der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH in Abzug gebracht. Die Mindestlaufzeit beträgt 18 Monate.

 

Die Aktion gilt für alle rechtsverbindlichen Zusagen zur Anmietung einer Wohnung innerhalb des GeWi-Bestandes bis zum 31.12.2018. Von dieser Aktion sind Wohnungen im 8., 9. und 10. Bauabschnitt sowie in der Fritz-Heckert-Straße 35-45 ausgenommen.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der Rufnummer 03364 – 423 599 oder auch gerne persönlich zur Verfügung.